Ein frohes Weihnachtsfest…

und alles Gute, Glück und Gesundheit für das neue Jahr 2013 wünscht allen Leserinnen und Lesern das Worpswede-Blog. Bleibt uns im nächsten Jahr nicht nur treu, sondern beteiligt euch mal etwas mehr, das würde uns sehr freuen. Wir veröffentlichen gern Veranstaltungshinweise, Kritiken, Anregungen usw.
Unser Weihnachtsbaum steht schon geschmückt bereit, nachdem wir doch einige Mühe mit ihm hatten. Auf Anraten lieber Nachbarn haben wir ihn mal nicht in Hüttenbusch oder im Baumarkt erworben, sondern direkt vom Hof in Bergedorf. „Der hat schöne Bäume und ist auch nicht so teuer!“.
Als wir zu Hause das Netz aufgeschnitten hatten, breitete sich der Baum auch wie geplant schön aus, aber beim ersten Zupfer an einem der Äste löste sich dieser und zeigte uns ein wunderschön rundes Bohrloch, ausgefüllt mit Sägemehl. Ein weiterer Ast war mit kleinen Zweiglein so eingeklemmt, dass er auch recht angewachsen aussah.
Also, Herr Bauer X aus Bergedorf. Für wie doof hältst du die Leute eigentlich und glaubst du wirklich, wir kämen im nächsten Jahr wieder – auch wenn wir nicht nachtragend sind? Und im nächsten Jahr leimst du die Äste wenigstens richtig fest!

Weihnachtsbaum geleimt!

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 23. Dezember 2012
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein, Kunst und Kultur, Worpswede

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben