Kunst im Park

Kunst im ParkIm Park rund um das Gut Sandbeck veranstaltet der rührige Kunstverein Osterholz wie seit vielen Jahren wieder sein Sommerfest unter dem Titel „Kunst im Park“. Auf dem romantischen Gelände um das Gutshaus werden etliche Kunsthandwerker/innen ihre Waren anbieten. Von den beliebten Gartenfiguren aus Draht , Blech und Glas bis hin zu edlem Schmuck und Malerei findet der Besucher ein sehr breites Angebot.

Besonders frequentiert sind die Mitmachstände, an denen nicht nur Kinder ihre Freude haben. Großflächige Malerei und Schminkaktionen locken Kinder jeden Alters an. Die Erwachsenen können sich währenddessen über den Kuchentresen her machen oder sich ab 12 Uhr am Grill einfinden. Die riesige Fallschirmplane – es handelt sich um einen Lastenfallschirm für große Gewichte – sorgt je nach Wetter für Schatten oder Trockenheit auf dem Freiplatz vor der Galerei, wo Tische und Bänke aufgestellt sind.

Das Oldtimer-Treffen mit dem Autokorso gehört inzwischen ebenso zu dem Sommerfest wie ein breites Musikangebot, zu dem man vom späten Nachmittag an sogar schon mal jemanden tanzen sah.

Kunst im Park


Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 2. Juli 2008
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben