Weyerberg wird erhöht

Endlich haben wir die Zeichen der Zeit erkannt, Worpswede muss Wintersportort werden, sich vielleicht sogar für die nächsten Olympischen Winterspiele bewerben! Unser wunderschöner Weyerberg ist etwa 2,67 Meter in die Höhe geschossen und kann nun wunderbar für Abfahrtslauf und Snowboard-Kunststücke genutzt werden. Wie bitte? Er soll wieder auf 54 Meter eingeebnet werden? Die Sandberge wurden nur aufgeschüttet, um die Kuppeln der Wasserreservoirs zu beschichten? Schade, wir hatten und schon die Seilbahn vorgestellt und den Après-Ski-Spaß auf der Hüttn.

weyerberg-2392

weyerberg-2394

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 12. Oktober 2014
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein, Natur, Worpswede

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben