Wir gratulieren!!!

Bürgermeister Schwenke ist Worpsweder Schützenkönig 2008So werden wir ihn im folgenden Amtsjahr wohl seltener zu sehen bekommen, unseren Bürgermeister in Zivil. Nein, bis zum 134. Schützenfest gilt Uniformpflicht für unseren neuen Schützenkönig. Ist das nun als „Ämterhäufung“ anzusehen? Wir glauben nicht, denn unser Herr Schwenke ist beileibe kein Machtpolitiker und so werden die Worpsweder Schützen vor allem ein fröhliches Jahr vor sich haben mit ihrer neuen Majestät. Das Worpswede-Blog freut sich mit ihm und gratuliert ganz herzlich zur hart errungenen Majestätswürde!

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 28. Mai 2008
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein, Worpswede

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben